Balzer-Betriebe AG 
BalzerVent
Unternehmensberatung
CH-8197 Rafz-Zürich
Telefon +41-44-454 20 20
Fax +41-44-454 20 21
bv@balzer-betriebe.ch

Wer soll Sie beraten?
Auswahlkriterien
Warum BalzerVent
Der erste Schritt
Leistungsangebot
Honorare
Kleines Lehrbuch
Nachfolge im Unternehmen
Internetauftritt
Visionen
Denkfabrik
BalzerFuture
Mitarbeitersuche
Kontakt
Bestellen
Suchen
Marktplatz
Unternehmerrunde
Über uns
Copyright
Home


Auswahlkriterien für ein 
Beratungsunternehmen

 


Ein erfolgreiches (oder besser ein Erfolg bringendes) Beratungsunternehmen hat folgende Kriterien zu erfüllen: 

  • Das Beratungsunternehmen muss in seiner Gesamtheit nicht ein Spezialist, sondern ein Generalist sein. Mit anderen Worten: Es hat das zu beratende Unternehmen primär als unverwechselbares Ganzes zu sehen und dieses als Resultat seiner Beratung auch als Ganzes wirken zu lassen. 

  • Das Beratungsunternehmen muss für die Problemlösungen in den einzelnen Unternehmensbereichen über hochqualifizierte Spezialisten mit grosser Erfahrung verfügen. 

  • Hochqualifizierte Informatiker sind für die Lösung der Aufgabenstellungen in einem Beratungsunternehmen von höchster Bedeutung - ein gutes Beratungsunternehmen muss über dieses Leistungsangebot verfügen. 

  • Ein erfolgreiches Beratungsunternehmen muss über innovative Köpfe verfügen, die schnell erfassen, in welche Richtung die täglich neuen Erfindungen und Entwicklungen führen. 

  • Alle Mitarbeiter des Beratungsunternehmens müssen Unternehmer sein, die nach der besten Ausbildung (Universitätsabschluss oder ebenbürtiges) über Jahre in der rauen Wirklichkeit der Wirtschaft geformt wurden. 

  • Das Beratungsunternehmen muss hartnäckig und konsequent seine Unternehmenskonzepte und sonstigen Vorschläge durchsetzen. Mit anderen Worten: Es darf seine Konzepte nicht nur auf dem Papier darstellen, sondern muss tagtäglich bei deren Umsetzung mitwirken. Ein Auftrag ist erst erfüllt, wenn die Ziellinie erfolgreich überschritten ist. 

  • Ein erfolgreiches Beratungsunternehmen ist ein sprudelnder Innovations-Tank. Oder mit anderen Worten: Es darf nicht nur ein Anbieter von Standard-Lösungen sein, sondern muss sich voll und ganz mit seinem Auftraggeber identifizieren, in seine Haut schlüpfen und mit ihm denken und für ihn handeln. 

  • Ein Beratungsunternehmen ist ein Denk-Tank. Es ist so organisiert, dass es täglich über die neuesten technischen Entwicklungen informiert ist, um seinen Kunden stets die modernsten Lösungen anbieten zu können. 

  • Ein guter Berater muss ehrlich sein. Er muss auch unbequeme Wahrheiten ansprechen und offen legen, auch wenn sie den Mandanten noch so schmerzen könnten. 

  • Ein guter Berater kämpft für seinen Mandanten - wenn nötig auch nachts und am Wochenende. Er hat nur ein Ziel: Den Erfolg für seinen Kunden. Er muss dafür, wenn erforderlich auch private Angelegenheiten zurückstellen. 

  • Ein Beratungsunternehmen muss über gute Beziehungen zur Bankenwelt und zu den Behörden verfügen. 

  • Das grösste Kapital eines Beratungsunternehmens ist jedoch seine Erfahrung gepaart mit seiner Durchsetzungskraft

Damit eine Beratung erfolgreich sein kann, muss auch der Mandant (Auftraggeber) einige Voraussetzungen erfüllen:

  • Seine Problemstellung muss nach menschlichem Ermessen lösbar sein. 

  • Er muss über die notwendige Liquidität zur Bezahlung des Beraterhonorars verfügen. 

Daher steht vor der Annahme jeder Beratung ein offenes Gespräch, um sich kennenzulernen. 

Dass BalzerVent diese Auswahlkriterien erfüllt, beweisen wir Ihnen gerne.

Nach oben

Zurück

E-Mail Seite drucken
Home